DNA KIDS PROTECT – G IV – Inhalt 30 ml

Startseite/Allgemein/DNA KIDS PROTECT – G IV – Inhalt 30 ml

DNA KIDS PROTECT – G IV – Inhalt 30 ml

19,90 

Alle Preise inkl. 19% MwSt.

Zwar dient dieses Produkt der Sicherheit Ihres Kindes, allerdings erfolgt der Verkauf nur an volljährige Personen. Dies hat den Hintergrund, dass wir sicher gehen können, dass die Eltern ihrem Kind die Anwendung zutrauen und die Funktion gemäß Gebrauchsanweisung erklären. Bei unsachgemäßen Gebrauch oder darauf hinfolgende Sach- oder Personenschäden übernehmen wir keine Haftung.

DNA KIDS  PROTECT – G IV –

“Help Me” hilft wenn es gefährlich wird! Schützen Sie sich und Ihre Kinder.

  • Sofortschutz für Kinder
  • Schützt Kinder vor Entführung
  • Schützt Kinder vor Sexualstraftäter
  • Kontaminierung & Erfassung der Täter – DNA – Spuren
  • Soforthilfe in Sekunden
  • spezielle Markierungsfarben sind sofort sichtbar
  • ein chemischer Wirkstoff schützt vor Angriffe auf Ihre Kinder
  • markierte Täter bekommen Angst erkannt zu werden
  • Opferschutz mit Beweisführung und Tätermarkierung
  • DNA Nachweis kann international durch jedes Polizei Labor erfolgen
  • die Zuordnung des Codes zu den Personaldaten erfolgt durch uns mit den Ermittlern

 

 

Kategorie:

Beschreibung

Beschreibung

KIDS – Selbstverteidigung für Kinder:

die allergrößte Angst von Eltern ist, dass ihr Kind auf dem Weg zur Schule oder in der Freizeit von einem Fremden angesprochen wird. Alleine der Gedanke, dass ein Fremder unser Kind womöglich sogar mitnehmen würde, bereitet uns als Eltern große Sorgen.

Damit unseren Kindern so etwas nicht passiert, lehren wir unseren Kindern einige Möglichkeiten, wie sie sich in einer Gefahrensituation verhalten sollen. Wenn zum Beispiel ein Fremder unser Kind auf der Straße anspricht, ist die beste Option sofort wegzulaufen, laut um Hilfe zu schreien, treten und wild um sich schlagen. Um unsere Kinder auf Gefahrensituationen vorzubereiten, gibt natürlich auch spezielle Selbstverteidigungskurse.

Help Me bietet seit 2019 eine neue Abwehrtechnik an. Eine kleine Notfallbox für Kinder, gefüllt mit einem chemischen Wirkstoff, welcher Täter schnell zurückschrecken lässt. Dieses Produkt ist so ausgelegt, dass es bei einem Übergriff auf Ihre Kinder zu einer Kontaminierung der Kleidung (z.B: an der Hose oder Jacke) führt.

Das Produkt wird an der Hose oder versteckt in der Jacke angebracht, sodass ihre Kinder mit Ihren Händen das Produkt erreichen können. Im Notfall öffnen Sie das Produkt an der Reißöffnung. Ist das Produkt geöffnet, dann läuft der chemische Wirkstoff über die Kleidung. Der auslaufende Inhalt ist ein Vergrämungsmittel, um weitere Handlungen auf Ihr Kind zu verhindern.

Der chemische Wirkstoff wurde als “Vergrämungsmittel beim Menschen” entwickelt und ist das erste in Deutschland zugelassene Vergrämungsmittel dieser Art. Er wurde in Deutschland entwickelt und darf im Notfall gegen Menschen angewandt werden.

Der chemischen Wirkstoff schockt den Angreifer augenblicklich, durch Einwirkung auf die olfaktorische Wahrnehmung. Wenn die Kleidung kontaminiert wurde, beginnt die ausgelaufene Flüssigkeit ihre Wirkung zu entfalten. Ein äußerst übler, stechender Geruch entfaltet sich in einem Radius von ~10 Metern. Auf Kleidung ist unser chemischer Wirkstoff durch seine rote Farbe gut erkennbar.

Jeder der nun mit den belasteten Flächen auf ihrem Kind in Berührung kommt, der wird automatisch mit dem chemischen Wirkstoff kontaminiert und gekennzeichnet. Ist der Täter mit unserem Wirkstoff in direkten Kontakt gekommen, dann liefert er ungewollt Spuren seiner DNA überall dort, wo er mit Gegenständen oder Kleidung in Kontakt kommt.

Unser Wirkstoffgemisch enthält eine Substanz, welche Hautschuppen, Blut, Speichel, Haare oder Kleidungsfussel aufnimmt und dauerhaft konserviert – dies erleichtert eine Beweisführung durch die Behörden.

In der Flüssigkeit werden vom Täter/Opfer DNA-Spuren eingefangen und diese Spurenansammlungen sind, aufgrund des knallroten Farbstoffs, mit bloßem Auge erkennbar. So steigen die Chancen wertvolle Beweise zu sammeln und einen Verdächtigen als Täter zu überführen.

Standardmäßig fangen alle Help-Me-Produkte DNA-Spuren ein, wenn bspw. der Wirkstoff vom Täter tropft oder dieser im kontaminiertem Zustand Gegenstände berührt. Gegen Aufpreis ist es aber auch möglich, alle Produkte zusätzlich mit synthetischer DNA zu versehen.

Diese individuell gefertigte synthetische DNA (auch als kDNA bekannt), wird von uns für jeden Kunden in einer Datenbank hinterlegt. Die Zusammensetzung ist dabei für jedes Produkt (oder bei Großkunden für jede bestellte Charge) einmalig, sodass die künstliche DNA wie ein Fingerabdruck gelesen und zugeordnet werden kann.

Jedes Produkt enthält dann einen eigenen und einmaligen DNA-Code. Wird das Produkt aktiviert, verteilt sich die kDNA sowohl am Tatort, als auch auf dem Täter. Der Nachweis dieser künstlichen DNA kann durch jedes Polizei-Labor und auch über unser Partner-Labor erfolgen. Die Zuordnung des gefundenen DNA-Codes zu den gespeicherten Personendaten erfolgt durch uns, in Zusammenarbeit mit den Behörden.

Somit kann anhand der künstlich erzeugten DNA-Spuren ein Tatort (z.B. Auto) eindeutig nachgewiesen werden. Auch einem Täter kann eindeutig nachgewiesen werden, dass er direkten Kontakt zu Ihnen hatte. Dies ist besonders hilfreich vor Gericht, denn der angeklagte Täter muss glaubhaft zu erklären, wie diese weltweit einmaligen Spuren auf ihn, seine Kleidung, in sein KFZ oder auf Gegenstände in seinem Besitz gelangt sind.

Die Registrierung in der DNA Datenbank ist für 5 Jahre im Angebot enthalten! Preis auf Anfrage.

Hinweis zur künstlichen DNA: Das SINIST Spray mit synthetischer DNA kann erst nach Auftragseingang produziert werden. Bitte rechnen Sie mit ca. 30 Tagen Lieferzeit. Dieses Produkt wird nach Ihrer Bestellung  und Registrierung in der Datenbank hergestellt. Damit steht Ihnen kein Widerrufsrecht zu. Auf § 312d Abs.4 Nr. 1 BGB” weisen wir ausdrücklich hin.

Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH)